Sari Prieto

Atelier Nr. 5 ist das kleinste von allen im Q.Hof. 
Dass man das Große im Kleinen finden kann, davon bin ich schon lange überzeugt. Ich benötige nicht viel Platz, um an den eigenen Werken zu arbeiten, nur etwas Abstand, um den Wandel auf der Leinwand zu betrachten.

„never be complete“ Dieser Satz steht über der Staffelei in meinem Atelier. Es gibt immer eine Reise, eine Entwicklung, die ein Mensch durchmacht. Niemand ist einfach fertig. Meine Kunst befasst sich mit den Höhen und Tiefen, die man in einem solchen Prozess der Veränderung durchmacht. Sie soll Mut machen loszugehen, aufzustehen, wenn man stolpert und nicht aufzuhören. 

Die Ölmalerei erlaubt diesen stetigen Wandel. Während des Malprozesses dokumentiere ich die einzelnen Phasen und mache sie durch Grafiken nachvollziehbar. 

Ich glaube, dass unendlich viel Potenzial in uns steckt und, dass die Kunst uns dabei helfen kann dieses Potenzial auch zu nutzen. Deswegen male ich.

Mail: sariprieto@gmx.de 
Instagram: www.instagram.com/this_is_sari_prieto